Klassenarbeitsmodus beim CAS-Rechner TI Nspire

1. Einschalten

Bei ausgeschaltetem Rechner gleichzeitig die esc- und die on-Taste drücken. Im erscheinenden Dokument alle Haken beseitigen. Den Vorgang mit enter beenden. Die LED im oberen Rand beginnt zu blinken.

2. Ausschalten

Zwei Rechner mit dem USB-Kabel verbinden. Bei eingeschaltetem Rechner ein beliebiges Dokument öffnen. Die doc-Taste drücken. Den Press –to- test- Modus mit enter beenden. Das Blinken erlischt.

Wie öffne ich eine neue Seite mit einer komplett anderen Einstellung?

Hattet ihr auch schon das Problem, dass ihr eine Berechnung im Calculator durchführen musstet und diese Ergebnisse dann graphisch darstellen solltet, ihr aber mit dem Taschenrechner nur entweder die Calculator- ODER die Graphenfunktion  nutzen könnt? Ich zeig euch einen Weg  das ganz ohne Probleme zu lösen.

Ihr öffnet mit eurem Taschenrechner im Hauptmenü die Funktion: Calculator und löst dort die gestellten Aufgaben. Wenn ihr damit fertig seit drückt ihr auf eurem Taschenrechner die „Ctrl“ Taste und die Taste „Doc“. Schon öffnet sich eine 2. Seite auf der ihr wählen könnt was für eine Funktion auf dieser Seite geöffnet werden soll. Diese wählt ihr mit Hilfe der Pfeil/Richtungstasten aus. Wechselt nun die Seiten, indem ihr: „Ctrl“ und die jeweilige Richtungstaste drückt, die Seiten.

Jetzt könnt ihr wählen welche Funktion auf welcher Seite für euch zur Verfügung stehen soll.

Anleitung: stückweise quadratische Funktionen zeichnen

Am Beispiel f(x)= x²  in [1,3]

  1. Graph öffnen und dann den Katalog auf der 5. Seite öffnen ( siehe 1. Bild)
  2. auswählen (siehe schwarz unterlegt) und mit Enter bestätigen
  3. In das rechte obere Kästchen kommt x², in das linke obere kommt x>0,
    in das rechte untere kommt undef und in das linke untere kommt x≤1  (siehe Bild 2)
    mit Enter bestätigen → stückweise quadratische Funktion (siehe Bild 3)

Weiterlesen

Quadratische Ergänzung mit dem TI Nspire

1. In einem neuen Dokument drücken sie Menü (3)Algebra => (5) Quadratische Ergänzung optional: Befehl completeSquare(…,n) manuell eingeben

2. Geben sie nun die entsprechende Form wie im Bild links in die Klammer ein und setzen sie die entsprechende Variable hinter dem Komma ein.

Achtung: Komma links der Tastatur für die Variabeln!

Weiterlesen