Eigenschaften quadratischer Funktionen (Kurvendiskussion)

Karl (ja)

1. Das “Graphs-Symbol“ mit “enter“ bestätigen.
2. Die quadratische Funktion in die unten erschienene Leiste eingeben. Die Funktion wird in den Graphen eingezeichnet.
3. “menu“ » “Graph analysieren“ » ­“Nullstelle“ » Bereich der Schnittstelle mit x-Achse über die Schranken bgrenzen
4.“menu“ » “Graph analysieren“ » ­“Minimum“ »

TI CAS Nspire – Extremwerte: Hochpunkt und Tiefpunkt bestimmen

Lucas S. (ja)

Um den Hoch- bzw. den Tiefpunkt einer Funktion zu bestimmen, geben wir diese nun im Graph-Modus in das CAS ein. Nun wählen Sie [menu] und dort [6: Graph analysieren]hier findet man die Funktionen [2:Minimum] und [3:Maximum] das weitere Verfahren ist bei beiden Optionen gleich. Hat man nun eine der 2 Möglichkeiten ausgewählt muss man nun 2 Schranken festlegen, also die obere und die untere Schranke, hiermit bestimmt man den Bereich für den der Hoch- bzw. Tiefpunkt bestimmt werden soll, bestätigt man die Schranken so wird der Extremwert angezeigt.

Rechnen mit gemischten Brüchen

Mathieu Hentschel (ja)

Das Eingeben von gemischten Brüchen ist mit dem TI-Nspire CAS nicht möglich. Um gemischte Brüche in eine Gleichung einzugeben muss man einen kleinen Umweg gehen.

         Interpretation des Taschenrechners                                          Lösung