Wertetabellen graphisch darstellen – Schnellgraph

Folgendes Beispiel soll „schnell“ graphisch dargestellt werden:

Wochentag → Unterrichtsstunden
Mo 6h / Di 7h / Mi 7h / Do 8h / Fr 4h

 

  1. Öffne ein neues Dokument und wähle „Lists & Spreadsheet“.
  2. Gebe in der Tabelle die Daten ein. Fülle auch den Tabellenkopf (Spaltenbezeichnung) aus. Beachte, dass auch die Wochentage numerische Werte sind (1 bis 5).
  3. Markiere die gewünschten Spalten, indem du mit dem Cursor in die linke Spalte ganz oben fährst und dann mit gedrückter Shift-Taste nach recht den Cursor bewegst.
  4. Menu-Taste und dann Daten(3) + SchnellGraph(6) erzeugt eine Graphik, aber nicht besonders schön und auch die Achseneinteilung ist willkürlich.
  5. Jetzt kannst du mit dem Cursor im Diagramm viele Objekte anfassen und bewegen! Hier ist dein Spieltrieb gefordert. 🙂
  6. Das Dokument kann gespeichert und auf dem PC abgelegt werden. (schnellgraph.tns)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.